baukind | Phorms Schule Berlin – Workspace Sitzecke

Der Campus der Phorms Schule in Berlin Mitte, befindet sich in einem Areal aus alten Industriebauten. Klinker und große Fenster prägen das Gebäude in dem, im dritten Stockwerk, die Räumlichkeiten für den naurwissenschaftlichen Bereich der Oberstufe neu gestaltet werden sollten.

Bauherr*in — Phorms Berlin gGmbH
Größe — 560 qm für 60 Kinder
Leistungen — Innenraumgestaltung
Fertigstellung — 10/2022
Ort — Berlin
baukind | Phorms Schule Berlin – Workspace

Ein großer Workspace zur freien Arbeit, der Schüler*innen ab Klasse 5, bietet den Kindern und Jugendlichen Gemeinschaftsflächen für den Austausch als auch Tischgruppen und Stehtische für die konzentrierte Arbeit. Farbige Sitzinseln schaffen eine freundliche Atmosphäre und heben sich klar vom Arbeitsbereich, der in Naturholz mit schwarzen und grauen Akzenten gehalten ist, ab.

baukind | Phorms Schule Berlin – Plakate
baukind | Phorms Schule Berlin – Workspace Stehtische
baukind | Phorms Schule Berlin – Schließfächeer 2
baukind | Phorms Schule Berlin – Plakate 3
baukind | Phorms Schule Berlin – Plakate Flur

In den Fluren werden die langen Wandflächen zu Plakatwänden und holen so den Flair Berlins in die Innenräume. Ausschließlich Plakate von Berliner Kultureinrichtungen werden hier präsetiert und wie im Außenraum direkt auf die Wand plakatiert. Es entsteht eine urbane und farbenfrohe Atmosphäre, die ganz auf die Kinder und Jugendlichen abgestimmt ist.

baukind | Phorms Schule Berlin – Schließfächer
baukind | Phorms Schule Berlin – Klassenraum
baukind | Phorms Schule Berlin – Piazza

PLANMATERIAL

baukind | Phorms Schule Berlin – Grundriss 3. OG